Elektrische Zahnbürsten


Oral-B Pro 6400 SmartSeries

check-around.de vergibt die Note 1,66

Pro

  • gutes Putzergebnis
  • SmartGuide (Bildschirm verbunden via Bluetooth) zeigt Putzzeit und warnt bei

Contra

  • relativ laut
  • Lange Ladezeit
  • Kurze Akkulaufzeit (3-4 Tage)
  • Helles, blinkendes LED beim Ladevorgang
  • Überflüssige App

zu großem Druck - Liegt gut in der Hand Die Oral-B glänzt mit einem guten Putzergebnis, dem SmartGuide und dem Preis (ca. 100€). Die lange Ladezeit ist nicht zeitgemäß und das LED-Gewitter während des Ladens geht gar nicht, da kann man schon mal genötigt werden das warme Bett zu verlassen und die Badtür zu schließen. (Link zum Ranking)



Oral-B Pro 3000

check-around.de vergibt die Note 1,80

Pro

  • Gutes Putzergebnis
  • Preis-Leistungsverhältnis

Contra

  • geringe Lebenserwartung
  • Kurze Akkulaufzeit (ca. 7 Tage)
  • Lange Ladezeit (bis zu 24 h)
  • Teilweise Netzteile nicht EU-Norm
  • Keine Smartfunktionen
  • Druckkontrolle nicht sensibel genug

Preis-/Leistung und Putzergebnis voll ok. Aber was sich die Freunde mit den Akku gedacht haben wissen auch nur die. (Link zum Ranking)



Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89

check-around.de vergibt die Note 1,84

Pro

  • überragendes Reinigungseergebnis
  • Cooles Design mit Ladeglas

Contra

  • keine sonderlich hohe Lebenserwartung
  • Komplizierte Bedienung (nur ein Knopf für An/Aus und Putzmodieinstellung, zudem nur bei laufendem Gerät anwählbar)
  • Lange Ladezeit des Akku

Diese Zahnbürste überzeugt durch ein überragendes Reinigungsergebnis. Lediglich die meist nur kurze Lebensdauer und der hohe Preis ( ca. 150 €) könnten potentielle Käufer abschrecken. (Link zum Ranking)



Oral-B Pulsonic Slim One 2100

check-around.de vergibt die Note 1,92

Pro

  • relativ leise
  • Liegt gut in der Hand
  • Gute Akkulaufzeit (ca. 7 Tage)
  • Leicht (ca. 60 g mit Bürstenkopf)

Contra

  • mäßiges Reinigungsergebnis
  • Geringer Lieferumfang
  • Kein Druckwarner
  • Preis-/ Leistungsverhältnis

Die Slim One ist das geringste Upgrade zu der manuellen Zahnbürste. Das Reinigungsergebnis überzeugt eben wenig wie der dafür aufgerufene Preis (ca. 65 €) (Link zum Ranking)



Philips Sonicare EasyClean HX6510/22

check-around.de vergibt die Note 2,37

Pro

  • günstiger Preis (ca. 50 €)
  • Gutes Putzergebnis
  • Bürstenköpfe von Drittanbietern nutzbar

Contra

  • geringe Lebenserwartung (ca. zwei Jahre)
  • Ghostfunktion (Gerät schaltet sich unkontrolliert an und aus)
  • Lange Akkulaufzeit
  • Nur ein Putzmodus (könnt auch ein Vorteil sein)
  • Hoher Preis für Ersatzköpfe (ca. 6 €)

Philips und SoniCare, das steht irgendwie für maximal zwei Jahre „Putzspaß“ und dann, mit ein wenig Glück, Ersatzgerät über Garantie ordern. Ich würde mir die aber schon allein wegen der „Ghostfunktion“ kaufen :-D (Link zum Ranking)