Akku-Schlagbohrer


Festool 564532 CXS

check-around.de vergibt die Note 1,19

Pro

  • geringes Gewicht (ca. 3,80 kg)
  • Handlich und gut verarbeitet
  • Kräftiges Drehmoment
  • Gutes LED-Licht
  • Schnelles Laden des Akkus (ca. 20-25 min)

Contra

  • hohe Zubehörpreise
  • Relativ hohe Anschaffungskosten (ca. 280 €)
  • Wenig Zubehör im Lieferumfang

Wenn man so die Rezensionen auswertet hat man das Gefühl, dass hier der Akkuschrauber des Jahrtausends an den Start gegangen ist und alle in der Startaufstellung an vorzeitiges Aufgeben denken sollten. Klar, 280 € ist ne Stange Geld, aber der Festool ist augenscheinlich jeden Cent wert. Beste jemals vergebene check-around.de-Note.



Bosch Professional Akkuschrauber GSR 12V-15

check-around.de vergibt die Note 1,50

Pro

  • lange Akkulaufzeit
  • 2 Akku im Lieferumfang
  • Gutes LED-Licht
  • leichtes und kompaktes Design
  • Liegt gut in der Hand
  • Verhältnismäßig günstiger Preis (ca. 110 €)

Contra

  • Bohrfutter teilweise mit Unwucht
  • Bohrfutter öffnet sich hin und wieder ungewollt
  • Wenig kraftvoll, wenn auch für die Größe beeindruckend
  • Schrauber kann nicht aufgestellt abgelegt werden
  • Relativ lange Ladezeit
  • Schwergängiger Akkuwechsel
  • Schnellspannfutter lässt sich nicht fest

Klein aber „oho“. Der Zwerg taugt zum Auf- und Abbauen von Möbeln und kleineren anderweitigen Schrauberarbeiten. Bohren sollte man eher nur in Holz und auch hier keine Wunder erwarten. Dennoch schrammt er in der Gesamtwertung hauchdünn an der 1,49 vorbei und bis dato der beste Akkuschrauber.



Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP453RFX2

check-around.de vergibt die Note 1,66

Pro

  • schnelles Laden der Akku (ca. 20 min.)
  • 2 Akku im Lieferumfang
  • Motor und Getriebe kräftig
  • Anzug gut regelbar
  • lange Akkulaufzeit (mehr als 3 h)
  • Gute Verarbeitung
  • Tolles Preis-/Leistungsverhältnis

Contra

  • Bohrfutter häufig mit Unwucht
  • Zubehör mit Fehlteilen bei Lieferung
  • Bits zu weich
  • Zubehör grds. eher von mäßiger Qualität

Der Makita überzeugt fast auf ganzer Linie. Er ist top verarbeitet, hat Kraft und kommt zu einem relativ günstigen Preis in glückliche Heimwerkerhände. Wer jetzt noch das mitgelieferte Zubehör in Teilen (Bits, Bohrer und Messer) gegen hochwertige Produkte anderer Hersteller ersetzt kann im Alleingang ganze Paläste errichten. (Link zum Ranking)



Metabo 602207880

check-around.de vergibt die Note 1,87

Pro

  • kompakte, leicht, handlich
  • Gutes LED-Licht
  • Kräftiger Motor
  • Qualitativ hochwertiges Zubehör
  • 2 Akku im Lieferumfang
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Contra

  • wackliges Bohrfutter
  • Bohrfutter löst sich hin und wieder
  • Kein Steinborer-Set im Lieferumfang

Das Metabo-Set zeichnet sich durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis (ca. 150€) aus. Das Zubehör ist wertig und der Schrauber liegt gut in der Hand. Warum das Bohrfutter sich immer mal wieder löst ist nicht nachvollziehbar, ansonsten ein Top-Teil.



Bosch Akkuschrauber EasyDrill 12

check-around.de vergibt die Note 2,05

Pro

  • gute Verarbeitung
  • Liegt gut in der Hand
  • Akkustandsanzeige
  • Gut regelbarer Abzug

Contra

  • so gut wie kein Zubehör im Lieferumfang
  • Fest verbauter Akku
  • Keine manuelle Drehmomentvorwahl
  • Kurze Akkulaufzeit
  • Mäßiges Drehmoment
  • Lange Akkuladezeit (ca. 3 h)
  • Keine Gangwahl

Ein integrierter Akku… Gibt’s doch gar nicht mehr. Gibt es ja wohl. Wer einen Akkuschrauber sucht mit dem er einmal im Schaltjahr eine Kommode zusammenbaut ist hier gut bedient. Der Bosch ist eben ein Teil für den Haushalt und weder für Baustelle noch großartige Heimwerkertätigkeiten ausgelegt.