Toniebox Starterset mit Kreativ-Tonie


Wer eine Alternative für Kassettenrecorder, CD-Player oder Alexa (ja, soll’s geben) für die lieben kleinen Hörspielverrückten sucht, hat sie gefunden. Das Teil ist zwar relativ teuer und auch die Folgekosten sind nicht ganz ohne, dafür bekommt man aber ein top verarbeitetes Gerät, das zu dem auch noch robust und kinderleicht zu bedienen ist. Das einzige was mich vom Kauf abhalten könnte ist, dass der Kreativtonie nicht mit Hörspielen gängiger Streamingdienste bespielt werden kann. Das ist nicht ganz zeitgemäß, wenn dem Abhilfe geschaffen wurde, geht der Tonie auf Welttournee.


check-around.de vergibt die Note 1,89

Pro

  • Kinderleichte Bedienung
  • Tonie merkt sich die Unterbrechung der Wiedergabe
  • Coole Figuren mit tollen Geschichten
  • Robuste Verarbeitung
  • Einfaches Akkuladen
  • Kopfhörerausgang
  • Gut gepolstert
  • Kreativtonie frei bespielbar

Contra

  • Klangqualität mäßig
  • Hoher Anschaffungspreis (ca. 80€)
  • Relativ hohe Folgekosten (12-15 €/Tonie)
  • Keine Anzeige
  • Komplizierte Einrichtung
  • WLAN für Ersteinrichtung und neue Hörspiele notwendig
  • Bespielen Kreativtonie anspruchsvoll
  • Akkulaufzeit (ca. 6 h)
  • Keine Inhalte von Streamingdiensten